Sahniges Karotten – Zucchini – Gemüse

Das ist so lecker und ich mache es viel zu selten geb ich zu. Und es ist perfekt, wenn man knapp bei Kasse ist und dennoch lecker essen will. Ich hatte es eigentlich schon letzte Woche gemacht, aber es war so viel los, da hab ich glatt vergessen das Rezept für euch hochzuladen.

Zutaten
1 Zucchini
4 Karotten
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
1/2 Becher Sahne
Balsamico
Majoran, getrocknet
Salz &
Pfeffer

Zubereitung
Karotten schälen, zusammen mit dem Zucchini in Scheiben schneiden. Zwiebel würfeln, Knoblauch in Scheiben schneiden. Olivenöl in beschichteter Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch glasig andünsten, leicht bräunen lassen. Gemüse zugeben. Deckel auflegen und weich dünsten. Mit Salz, Pfeffer und Majoran würzen. Sahne und Balsamico zugeben, noch mal kurz aufkochen lassen.
Passt zu: Fleisch ohne Soße, z.B. Frikadellen, Schnitzel, etc mit Nudeln, Püree oder Reis
Ich wünsche euch Guten Appetit! 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.